Coaching-Methoden für Führungskräfte

  • 0
Business Team bei Diskussion

Coaching-Methoden für Führungskräfte

Mit der ACT Methode® zeitgemäß führen

In diesem Seminar erhalten Sie ausgewähltes Coaching-Know-how, welches Führungskräfte im Business-Kontext zeitgemäßes und wertschätzendes Führen ermöglicht.

Wenn Vorgesetzte eine coachende Haltung und eine coachende Gesprächsführung anwenden, fördern sie damit selbstwirksames und selbstverantwortliches Handeln ihrer Mitarbeiter und motivieren zudem durch den wertschätzenden Ansatz des Coachings.

Es wird mit ausgewähltem Hintergrundwissen und Methoden aus Kommunikations- und Verhaltenspsychologie vertraut gemacht und Sie lernen, wie Sie andere motivieren können und zielgerichtetes Handeln fördern.

Alle Inhalte werden in kurzen Vorträgen präsentiert und anschließend durch Übungen erlebbar gemacht. Sie trainieren, coachen und motivieren mit wertschätzender Haltung und Gesprächsführung. Sie erhalten konstruktives Feedback und die Möglichkeit, Ihre persönliche Führungsrolle neu zu definieren – mit den Coaching-Methoden für Führungskräfte.

Eingesetzte Methoden:

Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Teilnehmer- und Trainer-Feedback, Diskussionen, individuelle Coaching-Gespräche, Rollenspiele, Aktivierung der persönlichen Ressourcen und Fähigkeiten, Möglichkeit von weiterführenden Einzelcoachings zur Reflexion und nachhaltigen Umsetzung Ihrer Coaching-Kompetenzen

Ziele des Seminars:

Coaching Grundlagen, Psychologisches Hintergrundwissen, Konstruktivismus (Modelle der Welt in der Kommunikation), Systemischer Ansatz, Aktives Zuhören, Pacing und Leading, Herausforderungen in Ziele verwandeln, eigenen positiven Zustand als Coach herbeiführen, eigene Ressourcen u. Fähigkeiten einsetzen, gezielte Fragetechniken, Werte und Bedürfnisse – die Basis menschlichen Verhaltens, Feedback – wertschätzend und motivierend, Persönlichkeitsmodell – die 4 Energiemuster aus dem NLP

Tag 1 und 2:

  • Kennenlernen verschiedener Führungsstile und deren Auswirkungen auf das Vorgesetzten-Mitarbeiter-Verhältnis
  • Grundkenntnisse im situationsgerechten Führungsstil
  • Grundlagen der Menschenkenntnis für das Führungsverhalten
  • Kommunikationstechniken in schwierigen Führungssituationen
  • Die Motivation von Mitarbeitern: Voraussetzung einer erfolgreichen Kooperation
  • Feedback als Führungsmittel
  • Zielvereinbarungsgespräche als Führungsmittel
  • Konfliktlösungsmethoden
  • Kennenlernen der persönlichen Voraussetzungen für eine zeitgemäße und situationsgerechte Mitarbeiterführung
  • Ethik im Coaching: Vorannahmen
  • Bewusstes Wahrnehmen und Reflektieren des eigenen Verhaltens sowie dessen Wirkung auf Andere
  • Aktivieren neuer Ressourcen und Potenziale beim Mitarbeiter und bei sich selbst
  • Coachingmethoden als Führungsmittel

Sie haben Fragen zum Seminar oder möchten sich anmelden?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf – ich freue mich Sie kennenzulernen!

Ihre Regina Gotsmich

Alle Preise verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer!


  • 0
teacher tired of stupid student

Resilienztraining für Lehrerinnen und Lehrer

Mehr Kraft für die Schule und für mich – Resilienztraining (2 Tage)

In diesem Seminar lernen Sie Methoden und Wege kennen, um Ihre inneren Widerstandskräfte (Resilienz) zu aktivieren, auszubauen und zu stärken.

Gerade im pädagogischem Sektor ist der Umgang mit den persönlichen Ressourcen besonders wichtig. Denn täglich fordern Schüler und Schülerinnen die volle und uneingeschränkte Aufmerksamkeit.

Schule, ist der Spiegel der Gesellschaft. Wie in dieser, werden Widersprüchlichkeiten und Veränderungen massiver und rasanter.

Wenn Lehrende sich unter Druck sehen, wenn sie das Gefühl haben, dass ihnen zuviel aufgebürdet wird, wenn sie keine oder nur wenig positive Rückmeldung von außen erhalten, dann brauchen sie innere Widerstandskraft. Dann reichen die herkömmlichen Mitteln und Lösungen nicht mehr aus. Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.

Innere Widerstandskraft ist laut Neuropsychologie eine erlernbare und trainierbare Fähigkeit. Wer nach den 7 Säulen der Resilienz lebt und handelt, beugt nicht nur Burnout vor, sondern erlebt wieder neue Lebenskraft und weiß, wie man mit Stress und Energieräubern umgehen kann. Sie finden den Zugang zu Ihren ungenutzten Ressourcen und entwickeln neue Kompetenzen, um herausfordernde Situationen und Krisen souverän zu meistern.

Ziele des Seminars:

  • wieder mehr Freude in Ihrem Beruf
  • Lebenskräfte stärken, Ressourcen aktivieren
  • sich selbst bewusster werden
  • eigene Werte erkennen und leben
  • neue Bewältigungsmethoden
  • das Machbare vom Nicht-Machbaren unterscheiden
  • realistischer Optimismus (positives Weltbild, positives Selbstbild)

Eingesetzte Methoden:

  • Trainer-Input
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • psychologisches Hintergrundwissen
  • Rollenspiele
  • Checklisten und Fragebögen (nur zu Ihrer pers. Verwendung)
  • Bewegungsübungen/Aktivierungsübungen

Sie haben Fragen zum 2-tätigen Seminar oder möchten sich gleich anmelden?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf – ich freue mich Sie kennenzulernen!

Gerne stelle ich Schulen, auf Anfrage, individuelle Termine zur Verfügung.


 

Ermäßigungen:

10 % (auf den Gesamtbetrag) bei Buchung ab 10 Teilnehmer einer Schule


 

Preise verstehen sich inkl. 20% Umsatzsteuer, exkl. Speisen und Getränke!


  • 0
Personalentwicklung

Die ACT Methode® – neue Personalentwicklungsmethode

Die ACT Methode® in der Personalentwicklung nutzen

Personalentwickler haben´s nicht leicht. Heutzutage ist Personalbeschaffung viel mehr als nur Stellenanzeigen zu gestalten und zu schalten. Personalentwickler brauchen Geschick und einen guten Riecher für Potenziale und Fähigkeiten von Menschen. Unter anderem gehören auch die laufenden Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen von Führungskräften und MitarbeiterInnen zu ihren wiederkehrenden Aufgaben. Dabei soll selbstverständlich noch gewährleistet werden, dass die potenziellen MitarbeiterInnen mit den Unternehmensziele und der Unternehmenskultur im Einklang stehen.

Die ACT Methode® unterstützt Personalentwickler in ihren Agenden zur Weiterentwicklung von Personal. Während in herkömmlichen Workshops und Seminaren Standards vermittelt werden, wird mit Hilfe der ACT Methode® individuelle, situationsbedingte Weiterentwicklung möglich. Durch die Aktivierung der persönlichen Potenziale und Fähigkeiten werden Ressourcen frei gelegt, die MitarbeiterInnen und Führungskräfte zu neuen Kräften und Energien verhelfen. Nur wer seine Ressourcen aktivieren und zielgerichtet und schonend einsetzen kann, ist leistungsfähig und aufnahmefähig.

Eine wertschätzende, gerechte und soziale Zusammenarbeit ist möglich – mit der ACT Methode®

Mit der ACT Methode® haben wir einen neuen Beratungsansatz für Mitarbeiter und Unternehmen geschaffen, der großen Anklang findet und der auf drei Ebenen zur Umsetzung bringt:

Grafik-ACT-1024x598 in ACT-Methode

Während unserer langjährigen Erfahrung, haben wir immer wieder festgestellt, wie wichtig das positive Zusammenspiel von Strategie, Organisation und Leadership ist. Ebenso gut könnte man argumentieren, dass alles mit den richtigen Menschen beginnt und endet.

Mit Menschen, die ganzheitlich denken und leben, indem sie:

  • sich,
  • die anderen,
  • die Aufgabenstellung und
  • den jeweiligen Kontext (Gesellschaft, persönliches Umfeld, Unternehmen) beachten.

ACT – stärken Sie Ihr Personal, erhöhen Sie die Motivation Ihrer MitarbeiterInnen, stärken Sie Ihr Unternehmen

A – Aktivierung auf der Ressourcenebene meint, die richtige Richtung bewusst wählen. Ob es gilt, Unternehmenspotenziale zu heben oder die Ressourcen, Potenziale und Fähigkeiten der einzelnen Mitarbeiter zu stärken und zu fördern  beide Themen stehen im Fokus dieser Ebene. Selbstorganisation, Selbsterkenntnis, Lebensfreude, Spaß am Tun, Verantwortung übernehmen und lernende Organisation in Unternehmen werden dadurch möglich.

C – Coaching auf der Haltungsebene meint, die innere Haltung einzelner Leader, ganzer Führungsteams und/oder Mitarbeiter durch Coaching bewusst machen. Denn, die innere Haltung ist ausschlaggebend dafür, ob Ziele erreicht werden oder nicht. Ebenso ist die innere Haltung verantwortlich für eine gute interne und externe Kommunikation. Eine positive innere Haltung der Führungskräfte und Mitarbeiter setzt auch einen richtigen Schritt in Richtung Betriebliche Gesundheitsförderung. Coaching auf der Haltungsebene entspricht dem Resilienzgedanken und stärkt Mitarbeiter und Unternehmen gleichermaßen.

T – Training auf der Handlungsebene. Wer seine Fähigkeiten und Potenziale leben kann, und seine innere Haltung in Balance zu sich selber und zu anderen bewusst wählen kann, der hat etwas ganz Besonderes für sich persönlich und seinen beruflichen Erfolg geschaffen. Es wird dadurch leicht und einfach, diese neuen Fähigkeiten und Handlungsmuster aktiv zu trainieren um sie konkret und zielgerichtet in jeder gewünschten Situation einsetzen zu können. Training auf der Handlungsebene entspricht dem Nachhaltigkeitsgedanken bewusster Unternehmen und seiner Mitarbeiter.

Jeder hat sein eigen Glück unter den Händen, wie der Künstler die rohe Materie, die er zu einer Gestalt umbilden will. Aber es ist mit dieser Kunst wie mit allen; nur die Fähigkeit dazu wird uns angeboren, sie will gelernt und sorgfältig ausgeübt sein.

Johann Wolfgang von Goethe, deutscher Dichter, 1749 – 1832

Personalentwicklung

 gemeinsam.potenzial.nutzen

Wie Sie als UnternehmerIn oder PersonalentwicklerIn die ACT Methode® nutzen können?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Mit der ACT Methode® unterstützen wir Ihre MitarbeiterInnen und Führungskräfte durch individuelles Setting. Keine Standards für Ihre MitarbeiterInnen und Führungskräfte, sondern situationsbezogenes und individuelles Beratungs-Setting.

Gemeinsam besprechen wir in einem kostenlosen Erstgespräch Ihre Wünsche, Anliegen und mögliche Arbeitsfelder. Sie entscheiden über Setting und Ausmaß. Möglich sind unter anderen:

  • Einzelcoaching (inkl. ACT-Mappe und ACT Logbuch)
  • Teamcoaching (ACT im Team)
  • Workshops (ACT in der Kommunikation, ACT im Zeitmanagement, ACT Persönlichkeitsentwicklung, ACT  your Work-Life-Balance)
  • Change it (ACT im Veränderungsmanagement)
  • ACT Coachingmodule für Führungskräfte (zielgerichtete und lösungsorientierte Coachinginstrumente für den täglichen Gebrauch)

Ich freue mich auf Sie – act now!

Ihre Regina Gotsmich


  • 2
Business Portrait Regina Gotsmich

ACT – Meine erste Handlung in 2016

Ich klicke auf „Veröffentlichen“ …

Gesagt, getan. Wir schreiben jetzt den 01 Jänner 2016, 00:01.

Frohes neues Jahr wünsche ich allen meinen FreundInnen und lieben LeserInnen – möge Glück, Gesundheit, Freude und Erfolg stets mit Euch und Ihnen sein!

… dann stelle ich mich vor

Ich wurde geboren am 14.11.1973.

Mein Name ist Regina Gotsmich.

Gestorben sind: mein Bruder Roland (19 Jahre alt, gest. 1987), mein Bruder Paul (18 Jahre alt, gest. 1992), mein Vater Leopold (50 Jahre alt, gest. 1991).

Meine lustigsten Momente waren: die Geschichte meiner Namensgebung (folgt :-)), viele lustige Momente mit ArbeitskollegInnen, viele lustige Momente mit FreundInnen.

Meine erfolgreichsten Handlungen: die Erziehung unserer Zwillinge (David und Denise – meistens jedenfalls ;-), der Rollentausch nach dem Unfall meines Mannes, meine jährlichen Heilfastentage, meine berufliche Tätigkeit im Controlling und kfm. Leitung, die Führung von Mitarbeitern und Menschlichkeit in der Führung liegt und lagen mir sehr am Herzen.

Meine schönsten Momente waren: die Geburt unserer Zwillinge, die kirchliche Trauung 2013 mit meinem Mann – damals verschoben aufgrund seines Unfalles 1998, der Einzug unseres Cockerdoodls Basha (weiblich) 2012, die letzten 115 km auf dem spanischen Jakobsweg 2015, die alljährlichen Weihnachtsfeiertage im Kreise unserer Großfamilien uvm.

Kommen wird: meine Unternehmensgründung per 01.01.2016 im Bereich Unternehmensberatung, Coaching und Lebens- und Sozialberatung, die hierfür eigens von mir entwickelte ACT Methode, viele neue Bekanntschaften, zwei Buchveröffentlichungen im Sommer/Herbst 2016 und alles andere wird sich zeigen, wenn es soweit ist und so Gott will 🙂

… erzähle was mir wichtig ist

Mit Freude und Begeisterung habe ich das neue Jahr 2016 erwartet. Nun ist es soweit. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt für mich genau jetzt. Ein Jahr der Vorbereitung, des Lernens, des Grenzen überschreiten, des Zweifels, der Freude, der Hoffnung, des Ausgleiches, des Vergebens, des Abschied nehmen, der Begeisterung, der Visionen und des Neubeginnes liegen hinter mir.

Ich habe wirklich lange mit mir gerungen, inwieweit ich persönlich öffentlich sein möchte. D.h. was genau möchte, kann und werde ich meinen LeserInnen zumuten und präsentieren? Dies war für mich in 2015 ein Prozess, bei dem ich wieder einmal viel über mich gelernt habe und die eine oder andere Diskussion geführt habe. Im Internet öffentlich zu sein ist ja heutzutage eine besondere Herausforderung. Datenschutz und wertschätzende Kommunikation stehen für mich deswegen an oberster Stelle.

Neutralität, Toleranz und Menschlichkeit sind wichtige Werte, die ich lebe.

Wertschätzung, Ehrlichkeit, Respekt und soziale Zusammenarbeit mein Credo.

Familie und glückliche Beziehungen in Beruf und Privat meine Erfüllung.

Mit meiner neuen beruflichen Tätigkeit den Menschen, seine Fähigkeiten, Ressourcen und Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen.

… warum ich das mache

Das Leben und die Art zu leben, habe ich nicht erfunden, genauso wenig wie ich es neu erfinden könnte. Aber meine beruflichen, privaten und persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse kann ich anderen Menschen als Hilfestellung und Unterstützung anbieten.

Mein Zugang zur Arbeitswelt und jeder individuellen Lebenswelt ist ein praxisorientierter, menschlicher, achtsamer und wertschätzender. Beruf und Privatleben lassen sich oftmals nicht mehr trennen. Zu viele Gedanken, Sorgen, Ängste, Anforderungen und Herausforderungen tragen wir tagtäglich nach Hause. Unsere Lieben zu Hause bekommen davon auch einiges ab. Nachts wälzen wir uns in unseren Betten und erarbeiten noch Lösungen für den nächsten Arbeitstag. Kommt Ihnen das auch irgendwie bekannt vor? Unsere privaten Beziehungen hängen sehr oft davon ab, wie der Arbeitstag gelaufen ist. Was tun? Wie eine Balance schaffen? Was ist wichtiger? Wofür und warum eigentlich? Diese Fragen habe auch ich mir die vergangenen Jahre immer wieder gestellt und dementsprechend mein Leben navigiert.

Freude, Spaß und Begeisterung habe ich immer dann empfunden, wenn ich meine Fähigkeiten und Ressourcen voll ausleben konnte – im Job und privat. Als ich erkannte, dass sich meine Fähigkeiten, meine Stärken und meine Ressourcen weiter entwickeln, je mehr Aufmerksamkeit ich ihnen schenkte, begann ich mich mehr und mehr danach auszurichten. Meine Prioritäten änderten sich und ich sah einige Dinge viel entspannter, klarer und gelassener.

Dies ist der Grund warum ich folgende zwei Konzepte entwickelt habe:

gemeinsam.potenziale.nutzen und gemeinsam.krisen.meistern sind die Hauptthemen, welche Sie gerne auf meiner Website genauer nachlesen können.

www.hls-institut.at

 

…und welchen Nutzen Ihr, liebe LeserInnen davon habt:

Ich hoffe einen großen 🙂

In meinen Blogbeiträgen werde ich versuchen, Sie nicht zu langweilen, Sie nicht zu beratschlagen und Ihnen schon gar nicht die Welt erklären zu wollen. Denn es ist mir bewusst, dass jeder Mensch seine eigene Welt konstruiert. In ihr versucht er glücklich zu werden, und in ihr gibt er sein Bestes, das ihm zu jedem Zeitpunkt möglich ist.

Welchen Nutzen können Ihnen also meine Texte bringen?

Zum einen, möchte ich Sie informieren, welches Angebot Sie auf meiner Website finden können. Nutzen Sie unser Angebot der Beratung, des Coachings und der Unternehmensberatung, der Online Begleitung und Online Kurse.

Zum anderen möchte ich Ihnen Lebens- und Arbeitsthemen aus anderen Blickwinkeln näher bringen. Dinge aus unterschiedlichen Brillen zu betrachten kann helfen, Ihnen eine neue Sichtweise zu eröffnen und vielleicht auch neue, andere Handlungsmöglichkeiten für Ihren Alltag.

Die ACT Methode ist eine Lebens- und Unternehmensphilosophie, die Ihre Beziehungen in Beruf und im Privatleben stärken und fördern wird. Nutzen Sie dieses Potenzial.

Lesen Sie hierzu mehr auf:

Die ACT Methode

Und mit lustigen und interessanten Geschichten aus der Praxis für die Praxis gedenke ich Sie ebenfalls zum Schmunzeln und zum Nachdenken zu bringen.

In diesem Sinne, freue ich mich über Ihre Anmerkungen, Kommentare, Weiterleitung, Likes und vielleicht mögen Sie mich ja auch persönlich treffen oder auch bei Ihnen in Ihrem Unternehmen kennenlernen.

Ihre Regina Gotsmich

 


Newsletter

* Pflichtfeld

Zitat des Tages

  • Verwechsle niemals Anstand mit Ehrlichkeit. Regina Gotsmich

Folge dem Blog